Nachrichten

Die PeerLoaded – Jugendkonferenz sächsischer Peer Projekte findet vom 1. – 3. Juli in Görlitz statt. Die Vernetzungskonferenz richtet sich an Jugendliche im Alter von 12 - ca. 24 Jahren, die in Sachsen in einem Projekt für Gleichaltrige engagiert sind.

Die Sächsische Jugendstiftung ist eine landesweit wirkende, privatrechtliche Stiftung. Wir initiieren und unterstützen Programme und Vorhaben mit der Vision von selbstbestimmten, kompetenten jungen Menschen in einer von ihnen aktiv mitgestalteten Welt. Dazu entwickeln und fördern wir strukturelle Voraussetzungen für eine individuelle Persönlichkeitsentfaltung und das soziale Wachsen von jungen Menschen im Freistaat Sachsen.
Die Sächsische Jugendstiftung sucht für das Projekt „Jugend gestaltet Schule!“ zur Förderung von Schülerbeteiligung und demokratischem Miteinander an Schule zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Projektmitarbeiter*in (m/d/w).

Ihr seid zwischen 14 und 22 Jahren alt und habt eine Idee, wie Ihr geflüchteten Menschen das Ankommen und gemeinsame Begegnungen in Eurer Region erleichtern könnt? Aber für die Umsetzung Eurer Idee fehlt das nötige Kleingeld? Wir fördern Eure Projekte für und mit geflüchteten Menschen in Sachsen.

Im Schuljahr 2022/23 nehmen wir wieder sechs weiterführende Schulen aus ganz Sachsen in das Projekt „Deine Idee? Deine Schule. Deine Entscheidung!“ auf. Erstmalig und explizit für Dresdner Oberschulen und Gymnasien gibt es 10 Plätze im Projekt „Jugend gestaltet Schule!“.

Bewerbungsschluss ist der 17. Juni 2022

Unsere Befragung im Rahmen des Vorhabens zur Unterstützung und Stärkung der Jugendarbeit in Sachsen ist angelaufen. Mit dieser Umfrage wollen wir vor allem Jugendarbeiter*innen in den verschiedenen Einrichtungen und Bereichen der Jugendarbeit vor Ort, erreichen.