Deine Idee? Deine Schule. Deine Entscheidung!

Idee

Glühbirne als Symbol für Idee

Das Projekt „Deine Idee? Deine Schule. Deine Entscheidung!“ eröffnet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit anhand von eigenen Ideen und Vorstellungen ihren Lebensraum Schule (mit)zu gestalten und sich mit ihrer Schule neu oder verstärkt zu identifizieren. SchülerInnen lernen u.a. für ihre eigene Gestaltungsidee zu werben, andere hierfür zu gewinnen und den demokratischen Wahlprozess zu erproben.

Weitere Informationen

Umsetzung

Plan und Schaufel als Symbol für Umsetzung

Die Grundstruktur des Projekts ist bewusst schlicht gehalten, sodass es auch mit geringen, zeitlichen und organisatorischen Ressourcen und unter geringem Aufwand durchgeführt werden kann. Der Prozess und die Organisation des Projektes sind individuell gestaltbar.

Weitere Informationen

Begleitung

2 Personen nehmen sich an die Hand als Symbol für Begleitung

Bei Fragen steht Ihnen die Programmleiterin Ira Schumann telefonisch, per Mail und persönlich zur Verfügung. Gern stellen wir Ihnen das Vorhaben in persönlichen Gesprächen, auf Lehrerkonferenzen, im Schülerrat oder auf der Schulkonferenz vor.

Weitere Informationen

Schild mit Aufschrift Programm im Überblick

2018–2021

Schülerinnen, Schüler und beteiligungsaffine Schulleitungen und Lehrkräfte

An Förderschulen, Oberschulen, Gymnasien und berufsbildenden Schulen in Sachsen

Jugendliche entwickeln Ideen zur Gestaltung der Schule und erproben Formen der Demokratiebildung am Lernort Schule. Das Projekt unterstützt die Ausbildung demokratischer Handlungskompetenzen von Kindern und Jugendlichen und fördert eine demokratische Schulkultur.

Neue Ausschreibung OUT NOW!

Flüstertüte als Symbol für neu

Für die Unterstützung einer demokratischen Schulkultur!

Sächsische Oberschulen, Berufsbegleitende Schulen, Förderschulen sowie Gymnasien haben ab sofort die Möglichkeit, an der Ausschreibung zum Modellprojekt „Deine Idee? Deine Schule. Deine Entscheidung!“ teilzunehmen. Mit dem Projekt werden Schüler*innen einer Schule dabei unterstützt, ihre Vorstellungen für die Gestaltung ihres Lern- und Lebensortes Schule einzubringen, miteinander auszuhandeln und umzusetzen. Dafür erhalten die beteiligten Schulen über drei Jahre ein jährliches Budget von 1500 € und eine bedarfsorientierte Unterstützung bei der Realisierung des Vorhabens.

Die aktuellen Ausschreibungsunterlagen befinden sich in der rechten Spalte.

Einreichungsschluss (postalisch oder via Mail) ist der 15. März 2020

 

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essenziell und andere ermöglichen uns einen besseren Service für Sie als Nutzer. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Durch die Aktivierung des Schiebereglers, stimmen Sie der Verwendung der entsprechenden Cookies zu.

Technisch erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Website unbedingt notwendig. Ohne sie wären bestimmte Webseitenfunktionen nicht möglich (z.B. Formularversendung). Essenzielle Cookies können daher auch nicht abgelehnt werden.

YouTube

Für die Darstellung von Videos auf dieser Website nutzen wir Tools von YouTube. Für die Funktionalität dieser Tools müssen Cookies des Anbieters gesetzt werden.

Google Maps

Für die Darstellung von Karten auf dieser Website nutzen wir Tools von Google Maps. Für die Funktionalität dieser Tools müssen Cookies des Anbieters gesetzt werden.

Facebook

Diese Cookies ermöglichen die Interaktion mit den sozialen Modulen der Website.