Einbürgerungsfest 2017

Josephine, die ihr FSJ Politik in der Geschäftsstelle des Sächsischen Ausländerbeauftragten macht, hat als eigenes Projekt die Organisation des Einbürgerungsfestes 2017 in die Hand genommen.

Als eigenes Projekt bin ich in meiner Einsatzstelle, der Geschäftsstelle des Sächsischen Ausländerbeauftragten, mit der Organisation des Einbürgerungsfests betraut.

Das Fest richtet sich an Sachsens Eingebürgerte aus dem Jahr 2016. Dazu laden der Sächsische Staatsminister des Innern und der Sächsische Ausländerbeauftragte jedes Jahr die neuen Staatsbürger ein und würdigen diesen wichtigen Schritt im festlichen Rahmen.

Die Festveranstaltung beginnt traditionell mit den Grußworten des Landtagspräsidenten, des Staatsministers und des Sächsischen Ausländerbeauftragten. Das Kernstück der Veranstaltung bilden Interviews, bei denen einige der neuen Staatsbürger zu Wort kommen werden. Das Rahmenprogramm wird musikalisch von einem Chor begleitet. Der Feierstunde schließt sich ein Empfang an. Zum Abschluss der Veranstaltung findet ein gemeinsamer Luftballonstart auf dem Vorplatz des Landtags statt.

Das Einbürgerungsfest fand am 17. Juni im Sächsischen Landtag statt. Für den Tag wurden etwa 300 Gäste erwartet. Josefines Aufgabe war es, den Überblick zu behalten und alle nötigen Schritte in die Wege zu leiten.

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essenziell und andere ermöglichen uns einen besseren Service für Sie als Nutzer. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Durch die Aktivierung des Schiebereglers, stimmen Sie der Verwendung der entsprechenden Cookies zu.

Technisch erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Website unbedingt notwendig. Ohne sie wären bestimmte Webseitenfunktionen nicht möglich (z.B. Formularversendung). Essenzielle Cookies können daher auch nicht abgelehnt werden.

YouTube

Für die Darstellung von Videos auf dieser Website nutzen wir Tools von YouTube. Für die Funktionalität dieser Tools müssen Cookies des Anbieters gesetzt werden.

Google Maps

Für die Darstellung von Karten auf dieser Website nutzen wir Tools von Google Maps. Für die Funktionalität dieser Tools müssen Cookies des Anbieters gesetzt werden.

Facebook

Diese Cookies ermöglichen die Interaktion mit den sozialen Modulen der Website.