Ann-Katrin

„Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.“ – Albert Einstein

Und so ist es auch bei mir. Hallo, Ann-Katrin ist mein Name und ich bin für das nächste Jahr beim Netzwerk für Demokratie und Courage Chemnitz im FSJ Politik tätig. Wie es wohl bei vielen Menschen nach dem Abitur um die Frage geht, wie man die persönliche Zukunft gestalten möchte, so habe ich mich für ein FSJ Politik beim NDC Chemnitz entschieden. Dort wird hauptsächlich politische Bildungsarbeit für Schulklassen angeboten und durchgeführt. Aber auch Workshops, Module, Weiterbildungen und Trainings sind im NDC essenziell. Ich wollte mir noch etwas Zeit nehmen, um mich zu orientieren was eine Ausbildung oder das Studium anbelangt und das Zwischenjahr mit einer Beschäftigung füllen, die nicht nur mir weiterhilft, sondern auch anderen Menschen, nämlich indem man politische Bildung aktiv mitgestaltet, sich einbringt und somit bestenfalls einen Denkprozess oder sogar ein Umdenken in den Köpfen junger Menschen anstoßen kann.

Meine Aufgaben beim NDC sind sehr vielfältig. Sie reichen von Büroarbeit, wie das Checken und Beantworten von E-Mails, die Gestaltung des wöchentlichen Newsletters, der Organisation von Projekttagen bis hin zur Durchführung der Projekttage mit einer anderen Person an den Schulen selbst. Auch die Betreuung der Teamenden vor und nach Projekttagen wird hin und wieder zu meiner Aufgabe.

Die Einsatzstelle bietet mir zudem viele Freiräume, um Veranstaltungen oder Teamschulungen zu besuchen und mich in den Bereichen zu bilden, die ich für mich und auch für meine Arbeit hier als wichtig empfinde.

Ich bin also sehr gespannt auf die nächsten Monate hier und freue mich, mit diesem tollen Team zusammenarbeiten zu dürfen.